TV Meiringen 2020
Impressum

Herzlichen Dank an unseren Sponsor!

oie_transparent-4.png

Gemeindeduell 2019

17. April 2019

Alljährlich organisiert der Turnverband Berner Oberland ein Unihockeyturnier für die jugendlichen der Turnvereine im Berner Oberland. Wie jedes Jahr nahm auch der TV Meiringen in beiden Kategorien am diesjährigen Turnier teil. Schon in der Gruppenphase zeigte sich das mit dem TV Meiringen zu rechnen ist. Beide Mannschaften schlossen die Gruppenphase als Gruppensieger ab und zogen in die Finalspiele ein. Die jüngere Mannschaft dominierte die Gruppe A wie die deutliche Tordifferenz von +27 aufzeigte.
So gingen beide Teams, gestärkt von gegenseitigen Anfeuerungsrufen, in ihre jeweiligen Finalspiele. Nach einem umkämpften Spiel und einem Krimi im Penaltyschiessen konnten sich die Jüngeren zusammen mit den Grossen, welche direkt für den Halbfinal qualifiziert waren, auf den Halbfinal freuen.
Im Halbfinale trafen beide Teams auf die Konkurrenten aus Amsoldingen. Mit souveränen Siegen konnte sich der TV Meiringen mit beiden Mannschaften den Finaleinzug sichern.
Nach einer kurzen Pause wurde der Fokus auf die Gegner des Finales gelegt. Während die Grossen mit Thierachern auf einen Gegner trafen, welchen sie schon einmal besiegt haben, bekamen es die Jüngeren mit den Einheimischen aus Allmendingen zu tun. Beide Mannschaften starteten unter den kräftigen Zurufen der Eltern nervös in die Partien. Doch schon bald konnten beide Mannschaften in ihren Partien vorlegen und den Vorsprung noch ausbauen. Die Erleichterung und Freude nach dem Schlusspfiff waren riesig! Beide Mannschaften lagen sich in den Armen und feierten zusammen den Doppelsieg des TV Meiringen!